"Musik ist höhere Offenbarung als alle 

Weisheit und Philosophie!"

Ludwig van Beethoven

Diplom Kirchenmusikerin

Dekanatskirchenmusikerin des Dekanates Wasserburg am Inn


Anja Karola 

Zwiefelhofer

Schon in frühester Kindheit entfachte bei Anja Zwiefelhofer die Begeisterung für Tasteninstrumente, allen voran für Klavier und Orgel. Sie erhielt daher früh Privatunterricht in beiden Fächern und schulte zudem schon damals ihre Stimme durch Chorgesang. Später erfolgte auch Privatunterricht in Gesang, Gehörbildung und Tonsatz. Die nebenamtliche Ausbildung im Fach Kirchenmusik absolvierte Anja Karola Zwiefelhofer daher wenig überraschend schon im Alter von 14 Jahren. Das Studium der katholischen Kirchenmusik schloss sich sofort ihrem Abitur an. An der Hochschule für kath. Kirchenmusik und Musikerziehung in Regensburg in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater in München genoss sie intensiven Unterricht in Theorie und Praxis.  Als Hauptfächer belegte sie Orgelimprovisation, Orgelliteraturspiel, Klavier, Chorleitung, Orchesterleitung, Schlagwerk und Gesang und wurde darin u.a. von Prof. Stefan Baier, Gerhard Siegl, Prof. Kunibert Schäfer, Franz Prechtl, Prof. Gyula Racz, Graham Buckland, Otmar Faulstich und Wilhelm Walter unterrichtet.  Darüber hinaus besuchte sie u. a. Orgelmeisterkurse bei Hans Ola Ericsson und Olivier Latry, war jahrelang Mitglied im Philharmonischen Chor München, den Regensburger Vokalsolisten sowie der Opernchorverstärkung am Theater in Regensburg. Außerdem ergänzte sie ihr Studium als ständige Vertreterin des Kirchenmusikers an der Dompfarrei St. Ulrich in Regensburg. Als hauptamtliche Kirchenmusikerin war sie im Anschluss an ihr Studium zuerst knapp 5 Jahre in Weißenhorn im Ldkr. Neu-Ulm tätig, ehe sie dann im Jahr 2006 die Stelle in Wasserburg am Inn antrat. 


mail: info@kirchenmusik-wasserburg-am-inn.com